Pasaydan

Pasaydan

Die Opfergabe eines verträumten Traumfängers

Damodar Paralkar

Paperback

96 Seiten

ISBN-13: 9783848202645

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.04.2012

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 11.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Pasaydan, die Bedeutung - Pasaydan heißt Opfergabe oder auch Gottesgabe. Die Opfergabe spielt auch im heutigen Indien eine sehr große Rolle. Du bringst eine Opfergabe zu dem Gott – oder auch zu einer Person. Die Opfergabe kann auch einfach eine Blume sein. Daraufhin bekommst Du einen Teil davon als Gottesgabe zurück – gesegnet von dem Gott. Diese Gottesgabe teilst Du mit Anderen – zuerst die Anderen, dann Du. Und so lernt man, erst den Anderen zu geben, danach Dir selbst. Du bist zuerst für die Anderen da und erst dann für Dich selbst. Traurigkeit, sehr viel Zuversicht und Liebe sowie viel Tiefgang vermitteln die Gedichte von Raja.
Damodar Paralkar

Damodar Paralkar

Damodar Paralkar, geboren am 01.06.1946 in Indien. Er verbrachte seine Jugend in Indien und lebt seitdem in Deutschland.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.