Prag Caslavska 15

Prag Caslavska 15

Ein Streifzug durch ereignisreiche Zeiten

Erika Härtl Coccolini

Paperback

288 Seiten

ISBN-13: 9783833477133

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 11.08.2008

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 24.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In diesem Buch wird in Bildern aus der bewegten Geschichte dieser Stadt und aus dem gezwungenen Zusammenleben ihrer Bewohner erzählt, wie von Generation zu Generation weitergegebene Spannungen schliesslich 1945 in der Katastrophe enden. Drei Nationen leben hier durch die Jahrhunderte, Deutsche, Tschechen und Juden. Das Gesicht dieser Stadt wird durch sie geprägt, wie die Kultur dieses Landes, dessen Hauptstadt sie 1918 wird. Die Familie der Autorin, angefangen beim Grossvater, noch als kaisertreuer Berufssoldat, die Eltern mit ihren eingeheirateten tschechischen Verwandten und zuletzt sie selbst werden dabei Zeugen und Opfer der Geschehnisse unter den Habsburgern, der Nazibesetzung und während des kommunistischen Terrors. Die Erinnerungen an die schweren Zeiten graben sich tief ein und leben weiter, trotz aller Versuche, sich von ihnen zu befreien. Daher kann alles auch objektiv und lebendig erzählt werden. Zuletzt erleben wir eine Spurensuche in einer Stadt, die aus ihrer Erstarrung erwacht, aber die geliebte Heimat ist für immer verloren.
Erika Härtl Coccolini

Erika Härtl Coccolini

Erika Härtl Coccolini, geboren 1937 in Prag, erlebte den Prager Aufstand vom 5.-8. Mai 1945 und die folgenden Gewalttaten gegen die deutsche Bevölkerung. Sie wurde auf wunderbare Weise gerettet und überlebte so die Trennung von ihrer Mutter, die Internierung im Lager Habibor und den Verlust ihrer Heimat. Im April 1946 wurde sie mit ihrer durch Zwangsarbeit schwerkranken Mutter ohne Dokumente und Handgepäck im Güterzug nach Westdeutschland ausgesiedelt. Trotz Not und grosser Schwierigkeiten im zerstörten Nachkriegsdeutschland gelang es ihr, das Studium an der Pad. Hochschule abzuschliessen. 1961 heiratete sie nach Italien. Ihr Buch ″Praga Caslavska 15″ ist im April 2005 in Italien erschienen. Sie hat zwei Söhne und lebt mit ihrem Mann in Reggio Emilia bei Bologna.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.