Ramakrishnas Lehre in Gleichnissen

Ramakrishnas Lehre in Gleichnissen

Gleichnisse, mythologische Geschichten und Beispiele aus dem Alltag

Sri Ramakrishna , Gabriele Ebert (Hrsg.)

Spiritualität & Esoterik

Paperback

352 Seiten

ISBN-13: 9783756293766

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.08.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 20.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Ramakrishna (1836-1886) gehört zu den größten Heiligen Indiens. Er verbrachte die meiste Zeit seines Lebens in der Tempelanlage von Dakshineswar bei Kalkutta, wo ihn zahlreiche Menschen besuchten. Schließlich bildete sich ein Schülerkreis um ihn, aus dem der Ramakrishna-Mönchsorden und die Ramakrishna-Mission hervorgingen, die nach seinem Tod seine Lehre weltweit verbreiteten.

Ramakrishnas Lehre umfasst alle Lebensbereiche des Menschen. Er gebrauchte oft Beispiele aus dem Alltag oder Gleichnisse, um sie seinen Schülern und Besuchern zu veranschaulichen. Da er mit der indischen Mythologie sehr vertraut war, erzählte er auch gern mythologische Geschichten, um den einen oder anderen Punkt klarzumachen.

Gabriele Ebert legt hier eine umfangreiche Sammlung von Gleichnissen, Alltagsbeispielen und mythologischen Geschichten aus den Hauptwerken Ramakrishnas vor, die zum Nachdenken und zur Meditation einlädt.
Sri Ramakrishna

Sri Ramakrishna

Gabriele Ebert

Gabriele Ebert (Hrsg.)

Gabriele Ebert hat eine Biografie über Ramakrishna verfasst und das Gospel of Sri Ramakrishna ins Deutsche übertragen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite