Regenbogen über Palomar

Regenbogen über Palomar

Anneliese Hager

Hardcover

244 Seiten

ISBN-13: 9783752886818

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.09.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 34.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Im Roman "Regenbogen über Palomar" erzählt Anneliese Hager nicht nur eine dramatische Familiengeschichte, sondern vermittelt emotionsgeladen und überaus gefühlvoll die Bewältigung eines schicksalsträchtigen Ereignisses.
Der Autorin gelingt es eindrucksvoll und bewegend, den Weg ihrer Romanheldin aus einem "Tal der Tränen", zurück zu einer positiven Haltung gegenüber dem Leben zu schildern.
Der Roman ist auch eine Hommage an das Fürstentum Asturien. Lebendig und begeisternd wird das facettenreiche Land beschrieben und das Gefühl vermittelt, dass sich die Welt hier im Nordwesten Spaniens ein Stück langsamer dreht, die Tränen schneller trocknen und ein Lachen länger nachhallt.
Die Romanheldin erkennt, dass genauso wie die Pilger auf dem "Camino Primitivo" der durch Asturiens kontrastreiche Landschaft nach Finisterre ans "Ende der Welt" führt, nicht nur Sonnenschein begleitet, sondern - wo wie wir alle auf unseren Lebenswegen - manchen Unbillen wie Gewitter, Regen, Sturm und Donner ausgesetzt sind.
Als sie fühlt, dass es für sie noch nicht zu spät ist, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen, weiß sie, dass ihre Zukunft wieder die Namen Hoffnung, Friede, Freude und den unerschütterlichen Glauben an das Gute trägt.
"Regenbogen über Palomar" - beeindruckt, bewegt, begeistert und erreicht Herzen!
Anneliese Hager

Anneliese Hager

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.