Geschichte & Biografien

Bücher zur Geschichte Deutschlands konzentrieren sich oft auf die Zeit der Weltkriege. Dabei muss man die Vor- und Nachkriegszeiten kennen, um zu verstehen, wie die Menschen gelebt haben, um zu verstehen, wie sich z. B. die EU aus den Erkenntnissen dieser Zeit gebildet hat. Wo Schulbücher aufhören, vermitteln BoD-Autoren Ihr fundiertes Wissen an Hobby-Historiker und andere Wissbegierige.

  1. Der Dreißigjährige Krieg in Thüringen [1618-1648] Östlicher Teil: Reuß, Orlagau, Schwarzburg, Holz- und O(...)
    Alexander Blöthner
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 01.06.2018
    CHF 36.50
    Buch

    inkl. MwSt. / portofrei

    sofort verfügbar

  2. 11 Tage & mehr Ich bin auf meinem Weg - und mein Bruder begleitet mich(...)
    Sandra, alias Sandra Finny
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 14.06.2018
  3. Harzer Persönlichkeiten Lebensbilder Band 2
    Bernd Sternal
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 29.05.2018
  4. Klassenerhalt MSV Duisburg-Die Spielzeit 2017/2018 aus der Sicht eine(...)
    Harald Steffen
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 28.05.2018
  5. One Drop of Love Wenn Träume fliegen lernen
    Blerina Markaj
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 28.05.2018
  6. Felix From Man To Man
    Felix Jan Altmann
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 28.05.2018
  7. Tony Rinaudo The Forest-Maker
    Johannes Dieterich (Hrsg.)
    Verlag: Rüffer & Rub Sachbuchverlag Erscheinungsdatum: 25.05.2018
  8. Was Sie schon immer über Archäologen wissen wollten Indiana Jones von Beruf
    Hauke Kenzler
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 24.05.2018
  9. Tinkas Leben Zeilen zwischen Liebe und Frust
    Katrin Woelk-Schulz
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 24.05.2018

Biografien lesen und Persönlichkeiten der Zeitgeschichte kennenlernen

„Geschichte ist die Essenz unzähliger Biographien.“ (Thomas Carlyle)

Sich ohne Theorie mit Geschichte zu beschäftigen: Sich dem Leben vergangener Zeiten nähern ohne die tatsächlichen Bedingungen zu kennen, unter denen die Menschen lebten, verleitet Menschen manchmal dazu, vorschnelle Urteile zu treffen. Echte Lebensgeschichten zu lesen, bedeutet, sich mit Biographien und Tagebüchern aus der Zeit auseinanderzusetzen und ein detailgetreues Bild vergangener Zeiten und Entwicklungen zu betrachten.