Smenokratie

Smenokratie

"Die gerettete Demokratie"

Adrian W. Fröhlich

Paperback

244 Seiten

ISBN-13: 9783748166344

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.11.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 26.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Heute ist viel von der "Rettung der Demokratie" die Rede. Doch ist diese gar nicht wirklich bedroht, es sei denn durch ihre Rettung.

Smenokratie - die Herrschaft der Schwärme - löst die Demokratie weltweit ab, meint aber, sie zu vollenden. Statt um Freiheit geht es künftig um Gleichheit, und statt um die nationale Republik dreht sich schon heute alles um das künftige Weltreich. In ihm werden sich - unter anderen Namen - Kapitalismus und Kommunismus als komplementär erweisen.

In Form zweier Aufsätze wird das aktuelle politische Geschehen kulturkritisch auf eigenwillige Weise beleuchtet. Gemeinsam mit den Publikationen "Imperium Humanum" und "Endspiel in Theben" bildet das vorliegende Buch ein Ganzes.
Adrian W. Fröhlich

Adrian W. Fröhlich

Der Autor ist Philosoph und Psychiater. Geboren wurde er 1953 in der Schweiz, promovierte in Zürich und betreibt als Facharzt eine psychiatrische Praxis in der Nordwestschweiz. Neben der Medizin hat er Philosophie studiert und fünfzehn Jahre seines Berufslebens im informationstechnologischen Bereich (Künstliche Intelligenz, Softwareentwicklungsmethodik, Projektmanagement) gearbeitet.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.