Soulsurfers Gedankenwelten - Lyrik und Gedichte zu Betrachtungen des Alltags in all seinen Facetten

Soulsurfers Gedankenwelten - Lyrik und Gedichte zu Betrachtungen des Alltags in all seinen Facetten

Francis Butterfly , Verlag DeBehr (Hrsg.)

Paperback

80 Seiten

ISBN-13: 9783939241133

Verlag: DeBehr Verlag

Erscheinungsdatum: 13.10.2010

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 17.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Gedichte und Lyrik vermögen das Herz zum Klingen zu bringen. Oft sind es die einfachen Dinge, die man ohne Beachtung übersieht und die uns doch so viel geben können, wenn wir die Augen dafür öffnen, unserem Herzen erlauben zu blicken. Francis Butterfly verwendet die Kunstform des Wortes wie ein sanftes Streicheln der Seele.
Francis Butterfly

Francis Butterfly

Francis Butterfly schreibt Magie, Magie der Worte und der Sinne.
Sie hat wie nur wenige Menschen die Fähigkeit, zauberhafte Welten zu erschaffen, deren Sinn es ist, die Schönheit des Seins aufzuzeigen.

„Ich wurde am 28.06.1968 geboren. Bin Tochter einer bewundernswerten spanischen Mutter, die voller Herzlichkeit nie ihren Kampfgeist verliert, und eines warmherzigen und witzigen deutschen Vaters, der sich leider jedoch bereits von dieser Welt verabschieden musste.
Alles, was ich war, alles was ich bin und sein werde, verdanke ich auch ihnen.
Die Liebe zu meinen Kindern war und ist auf unterschiedlichste Weise durch die wunderbare Persönlichkeit jedes einzelnen mit jedem Atemzug das vollkommene Glück überhaupt. Sie beruht auf gegenseitigem Vertrauen und der Sicherheit aller fühlbaren Werte, die eine Familie glücklich vereint zusammenhalten lässt.
Bereichert wurde dies noch vor etwa 3 Jahren durch die Geburt meines großartigen Enkels, der all die ersehnte Lebensfreude in sich und zu uns trägt. Vor etwa 2 Jahren wurde auch mein Traum von einem ehrlichen, liebevollen und verlässlichen Lebenspartner wahr.
Dies ist mein erstes Buch. Was ich mir am meisten wünsche ist, dass es Freude in die Herzen der Menschen bringt, die es lesen. Dass es ihnen Kraft und Glauben an ein ganz wunderbares Leben schenkt.
Sei es auch nur in einem Moment des Tiefs, wenn sie im Gedanken daran wieder nach vorn blicken, dann hat sich mein Wunsch erfüllt.“

Francis Butterfly im September 2009

Verlag DeBehr

Verlag DeBehr (Hrsg.)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.