Terraismus

Terraismus

Eine neue Ethik. Ein verbindendes Ziel. Ein Verein zur Rettung der Welt.

Ted Oliver Ganten

Geistes-, Sozial- & Kulturwissenschaften

Hardcover

100 Seiten

ISBN-13: 9783755706410

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.07.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 24.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Wir leben in der besten aller bisherigen Welten. Noch. Denn wenn wir so weitermachen werden wir der Erfolgsgeschichte des Homo Sapiens und vielleicht auch unserem Planeten schon bald ein Ende setzen. Deshalb ist es jetzt Zeit für einen Neustart. Einen Neustart, der unser Weltbild auf den Kopf stellt. Weil es für das Überleben der Menschheit entscheidend ist, nicht mehr den Menschen in den Mittelpunkt des Denkens zu stellen, sondern unseren Planeten.
Es gilt eine neue Ethik zu entwickeln, die den Erhalt der Erde als Lebensraum für alle bestehenden und künftigen Lebensformen in das Zentrum stellt. Ein solcher Perspektivwechsel wird nur geschehen, wenn wir ein gemeinsames Ziel haben, das über den Planetenerhalt hinaus geht. Ein Ziel, das uns inspiriert, einen Menschheitstraum, der uns beflügelt und dazu bringt, unser Bestes zu geben. Und schließlich braucht es zur Verfolgung dieses Menschheitstraumes eine Organisation, die mehr Effizienz, Kontinuität und Identifikationspotenzial bietet als Nationalstaaten oder Staatenverbünde.
Das Buch "Terraismus" gibt dazu konkrete Lösungsvorschläge. Es ist weder eine wissenschaftliche Abhandlung noch ein philosophischer Diskurs. Es ist ein Aufruf zu Handeln. Es will hinterfragt, weitergedacht und umgesetzt werden - von Menschen, die die zerstörerischen Potenziale des Homo Sapiens erkennen, aber sich entschließen, ihren Blick auf die Möglichkeiten zu richten. Menschen, die die den Fortschritt nicht aufhalten, sondern gestalten möchten. Sind Sie dabei?
Ted Oliver Ganten

Ted Oliver Ganten

Dr. Ted Ganten (1979) durfte in den letzten Jahrzehnten als Unternehmensjurist in einer Vielzahl unterschiedlicher Positionen Erfahrung sammeln. Unter anderem hat er auch als Compliance Officer und als regulatorischer Experte Einsichten gewonnen. Die Schnittstelle zur Interessensvertretung und Verbandsarbeit hat ihn dabei immer begleitet und fasziniert. Ihn zeichnen seine ethische Grundbildung und sein Verständnis für praxisgerechte Umsetzung aus. Begleitet wird er, seine Frau und seine erwachsenen Kinder schon immer von seinem naturgewaltigen Optimismus.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite