The fear in me

The fear in me

Zondra Aceman

Paperback

280 Seiten

ISBN-13: 9783741238871

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 12.07.2016

Sprache: Englisch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 14.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Nay has for years had a crush on her friend Tim, but he has shown no interest in her. Everything changes one day when a new boy moves into the house next door. Although he is very withdrawn and dismissive Nay feels attracted to him. In confusion she wonders how that fellow has so quickly conquered her heart. And why is Tim just now trying to get close to her when she is no longer sure what she really feels for him?
Jason wants only one thing: to be left alone! Just the thought of the slightest touch is enough to make him break out in sweat, so he has developed many defence mechanisms. Till now no psychologist has been able to help him overcome his fears. So why should that saucy new girl next door get involved with him? And why does he suddenly want to be “normal” at any price?
Just as the two of them are getting closer to each other despite the circumstances Jason is confronted with the true reasons for his fear, and memories of that change everything…
Zondra Aceman

Zondra Aceman

Zondra Aceman wurde als erstes Kind von drei Kindern geboren. Ihr wurde schnell bewusst, dass sie ein Händchen für kleine Kinder hat. Nicht verwunderlich also, dass sie ihren Berufswunsch danach prägte.
Als Erzieherin ging es ihr in erster Linie darum, die Fantasie der Kinder zu wecken und zu erhalten. Angeregt durch die Kinder, startete sie zahllose Projekte und war ständig auf der Suche nach geeigneten Bilderbüchern, die ihre Arbeit unterstützen sollten. Dadurch inspiriert kamen ihr eigene Ideen und sie schrieb kleinere Geschichten für ihre Projekte.
Ein dreijähriger Aufenthalt in den USA gab ihr dann die nötige Zeit ihre Geschichten weiter zu vertiefen, und sie schrieb mehrere Bilderbücher und Kinder,- und Jugendromane.
Zondra liebt es zu reisen, dort lässt sie sich immer wieder von den Mythen, Sagen und Legenden anderer Länder beflügeln.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.