Und plötzlich heißt es: Ich habe Krebs

Und plötzlich heißt es: Ich habe Krebs

Ein Erfahrungsbericht: Von der Entdeckung über die Chemotherapie und Stammzellentransplantation bis zur Rückkehr ins Leben

Karl Michael Scheriau

Paperback

148 Seiten

ISBN-13: 9783937650401

Verlag: Autorenverlag Karl Michael Scheriau

Erscheinungsdatum: 01.08.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 21.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Krebs.
Diese Diagnose katapultiert mich innerhalb von zwei Tagen aus dem Leben, das ich bisher geführt habe, in einen einjährigen Kampf ums Überleben und um die Rückkehr ins Leben.
Es beginnt eine sechsmonatige Behandlung mit Chemotherapie, Hochdosisphase und Stammzellentransplantation sowie ein anschließender wochenlanger Kampf gegen diverse Infektionen. Darauf folgt der monatelange mühsame Wiederaufbau des Körpers und die Rückkehr ins Leben.
Ich beschreibe den Weg, den ich dabei gegangen bin:
Die zwangsläufige Unterbrechung meiner Berufstätigkeit,
die Veränderungen in meiner Lebensführung,
die Erfahrungen mit den Sozialversicherungen,
die Aufenthalte im Krankenhaus,
die Auswirkungen der Chemotherapie
und die Veränderungen an meinem Körper.
Alles mit dem Ziel, wieder als "normaler" Mensch zu leben und wahrgenommen zu werden und nicht nur als "Kranker" .
Zum Schluss beschreibt meine Liebste, wie sie diese Zeit erlebt hat.

Achtung!
Dieses Buch enthält keine Ratschläge medizinischer, psychotherapeutischer oder sonstiger psychologischer Art.
Es enthält auch keine Vorschläge für besondere Verhaltensweisen.
Es werden keine Behandlungsmethoden angepriesen, abgelehnt oder verteufelt.
Karl Michael Scheriau

Karl Michael Scheriau

Karl Michael Scheriau
Geboren 1952
Berufsausbildung zum Schriftsetzer
Grafiker (Meisterschüler der Hochschule der Künste Berlin)
Diplom-Sozialökonom (Hochschule für Wirtschaft und Politik, Hamburg)
Promotion zum Dr. rer. pol. (Freie Universität Berlin)
Zertifizierter Qualitätsmanagement-Beauftragter (EQ-Zert) 2002-2017
Von 1970 bis 1992. Berufstätigkeit in Berliner Zeitungs-, Werbe- und Druckbetrieben.
Seit 1998 freiberuflich tätig als Referent in Seminaren für Betriebsräte, Berater für Betriebsräte und Gewerkschaften, Autor von Fachbüchern und Artikeln in der Fachpresse.
Von 2002 bis 2017 auch freiberuflich tätig als Berater im Qualitätsmanagement.
Seit Anfang 2018 im Ruhestand mit dem festen Vorsatz, nicht rückfällig zu werden.

Website: www.k-m-scheriau.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.