Verfahren: Bernd Greeger

Verfahren: Bernd Greeger

Linda Wortmann

Paperback

340 Seiten

ISBN-13: 9783868122060

Verlag: Mauer Verlag

Erscheinungsdatum: 11.10.2010

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 25.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In einem Vorortviertel herrscht Aufbruchstimmung an vielen Ecken. Zwei Familien planen einen gemeinsamen Wochenendausflug mit ihren Kindern. Das Gefälle zwischen der attraktiven ehrgeizigen Elvira Schmidthausen und der Verkäuferin Ingrid Greeger führt schon da zu Missstimmungen zwischen den Frauen. Höhepunkt sind Elviras Feststellungen über die Entwicklungsauffälligkeiten des kleinen Bernd Greeger, der zusammen mit Julia Schmidthausen in der Woche darauf zur Einschulung angemeldet werden soll. Mit der Anmeldung beginnt ein Entscheidungskrimi, der für den Jungen und seine Eltern zur Tortur wird und die familiären Beziehungen zu zerstören droht.
Am Ende werden soziale Klischees auf den Kopf gestellt und Lösungen tun sich aus gesellschaftlich gern tabuisierten Winkeln auf.
Verfahren: Bernd Greeger ist ein Roman über die Schlüsselsituation Einschulung und die gut gemeinte, jedoch verhängnisvolle Zuordnung der Kinder ins Lernsystem. Bei aller Sachkunde ist er mit Humor und dem Blick über den Tellerrand geschrieben.

Ein Roman über Eltern, die nicht aufgaben.
Linda Wortmann

Linda Wortmann

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.