wanderbares Kroatien

wanderbares Kroatien

Genusswanderungen am Festland und auf den Inseln der Adria

Gerhard Clemenz, Elke Clemenz

Paperback

224 Seiten

ISBN-13: 9783748118473

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.12.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 28.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Unsere vollkommen überarbeitete und um 15 neue verlockende Ziele erweiterte, dritte Auflage.
Wenn Sie nicht zu den Urlaubern gehören, die in Kroatien nur Entspannung zwischen Cocktailbar und Sonnenschirm an der azurblauen Adria suchen, dann ist unser Buch bestimmt genau das Richtige für Sie. In diesem Land lassen sich Wanderungen unterschiedlicher Länge und Höhe, sauberes Meer und viel Kultur bestens kombinieren. Ob Sie nun hauptsächlich wandern, einen gesicherten Steig begehen oder einen Badeurlaub mit Wanderungen verbinden, also Lust auf "mehr als nur Meer" haben, wir haben auf jeden Fall etwas für Sie dabei. Unser Buch enthält in dieser Neuauflage inzwischen 125 verlockende Ziele vom kurzen problemlosen Rundgang bis zu längeren und langen, teilweise anspruchsvollen Wanderungen, Bergtouren und leichten Kraxeleien. Wir geben Ihnen Hinweise zum Verhalten in dieser Gegend, Einkauf von Naturprodukten und zur Besichtigung von Objekten und wie Sie zu den Ausgangspunkten kommen. Alle Touren haben wir selbst durchgeführt, erlebt und nicht einfach von irgendwo her übernommen. Viele der Touren haben wir selbst entdeckt - dabei waren Insider-Tipps von unserem kroatischen Bergfreund aus Karlovac sehr hilfreich.
Gerhard Clemenz

Gerhard Clemenz

Ich bin die zweite Hälfte unseres Teams mit "Lust auf mehr als nur Meer". Auch ich bin auf Bergen genauso zu Hause wie auf dem Meer unter Segel. Oberstes Prinzip ist für mich die Achtung und der Respekt der Elemente und der Natur. Es ist völlig egal, ob ein Gewitter oder ein Sturm im Gebirge oder am Meer aufzieht - in beiden Fällen ist man selbst das schwächste Glied. Und nur wenn man sich damit ernsthaft auseinandersetzt kann man manches im Ansatz verhindern oder im Falle des Falles entsprechend reagieren. Dazu braucht man keinen der "berühmten" Scheine, sie sind für mich völlig unbeachtlich, denn sie bescheinigen keine Erfahrung. Die Technik ist für mich ebenfalls nur eine willkommene Unterstützung, nicht mehr. Ich finde die Kombination von "Meer und Berg" ebenso faszinierend wie zweite Hälfte unseres Teams. Der Blick von oben in die Weite eröffnet einen ganz neuen Blickwinkel. "Hinterm Horizont geht´s immer weiter".
Gerhard, die halbe Crew der SY Albatros

Elke Clemenz

Elke Clemenz

Elke Clemenz, Generation 60 +, gehört zu der Gattung von Menschen, die Lust haben etwas Neues zu beginnen. Als Alpinfrau und Landratte aus dem Bergischen Land entdeckte sie vor rund 20 Jahren ihre Lust auf das Segeln nach einem Impuls ihres Mannes Gerhard. Daraus entwickelte sich der Virus Fahrtensegeln – "unterwegs zu sein, nicht schnell ankommen" und "Segeln ist viel mehr als nur Meer", Natur achten, hoher Respekt vor dem Meer und dem Wetter, Risiko minimieren und immer einen Plan B in der Tasche sind ihre Grundsätze. Auf eine strenge Bordsprache kann man ebenfalls verzichten, wenn man als Zweipersonen-Crew genau weiß was zu tun ist. Was sie überhaupt nicht mag ist, wenn jemand meint sie belehren zu müssen, nur weil sie eine Frau an Bord ist - zum Beispiel beim Festmachen am Kai, an einer Boje oder Muring. Also Vorsicht liebe überhebliche Skipper. Landratte ist sie aber noch geblieben, denn das Meer alleine wäre zu langweilig. Getreu dem Motto "Segeln ist viel mehr als nur Meer" nutzt sie jede Gelegenheit von einer Bucht oder einem Hafen aus einen Berg oder sei es auch nur ein Hügel zu erklimmen oder einfach eine schöne Wanderroute zu finden. Und das sind inzwischen schon eine ganze Menge. Kultur und Genuss kommen nicht zu kurz. Das Ergebnis sind Bücher und Vorträge.

DAV-Aachen

Februar 2017

(...)Vom kurzen problemlosen Rundgang bis zu längeren und langen, teilweise anspruchsvollen Wanderungen, Bergtouren und leichten Kraxeleien. Die beiden Autoren haben alle Touren selbst durchgeführt und wertvolle Hinweise von ihrem kroatischen Bergfreund erhalten.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.