Wir sind die starken Kinder
Neu

Wir sind die starken Kinder

Klaus W. Hoffmann

Booklet

36 Seiten

ISBN-13: 9783982226651

Verlag: Musikverlag Elba

Erscheinungsdatum: 08.04.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 18.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Klaus W. Hoffmanns Lieder, die in diesem Buch vorgestellt werden, eignen sich hervorragend für Sing- und Spielkreise und fächerübergreifend für den Musik- und Deutschunterricht in Grundschulen und werden durch Spielideen ergänzt.
Die Gedichte können mit spielerischen Elementen gestaltet werden. Auch Gedichtarten erklärt der Autor und gibt Anregungen, wie Kinder die Haikus, Elfchen, Treppengedichte und Formen der Konkreten Poesie weitertexten können. Diese Spielideen und Anregungen sind unter den Liedern und Gedichten in kursiver Schrift aufgeführt.
Klaus W. Hoffmann

Klaus W. Hoffmann

Klaus W. Hoffmann, Jahrgang 1947, war nach Schulzeit, kaufmännischer Lehre und Studium sieben Jahre als EDV-Organisator und Programmierer tätig. Von 1974 bis 1981 arbeitete er nebenberuflich als Liedermacher und Autor - ab 1981 freiberuflich. Seit 2010 lebt er mit seiner Ehefrau Elke Bannach-Hoffmann in Sachsen-Anhalt.
Klaus W. Hoffmann hat mehr als 40 Bücher verfasst. Sie erschienen bei Rowohlt, Arena, Patmos, Aktive Musik, Lychatz und bei den Ravensburgern. Er schrieb musikpädagogische, aber auch erzählende Bücher für Kinder und Erwachsene. Mehr als 300 seiner Lieder wurden auf Tonträgern veröffentlicht (Argon, Igel Records, Coppenrath, HörNeuMusik und MusicHub), als Videos gestaltet, in der Sendung mit der Maus gezeigt und über YouTube-Kanäle verbreitet.
Klaus W. Hoffmann erhielt verschiedene Preise und Auszeichnungen - mehrmals den Deutschen Schallplattenpreis der Fachkritik. Er ist Mitglied in Literaturvereinen (PEN, VS, FBK, Kulturwerk Sachsen-Anhalt) und in Verwertungsgesellschaften (GEMA, VG Musikedition und VG Wort).

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.