Wir sind tabu

Wir sind tabu

Vom Umgang damit, nicht verstanden zu werden

Karin Engelkamp (Hrsg.)

ePUB

1,5 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783749417452

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 31.05.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
CHF 10.00

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der erste Teil dieses Buches dokumentiert, wie die Internationale Ärztegesellschaft für Echte Psychotherapie und Alternative Psychiatrie Avanti mit Angriffen gegen ihren therapeutischen Ansatz vonseiten der offiziellen Gilde umgeht.
Der zweite Teil zeigt, wie Medien diese Bilder aufgreifen und ausschlachten. Briefe konfrontieren die Bilder und Projektionen des Journalisten Hugo Stamm mit der Wirklichkeit. Empört, nüchtern und anmutig bilden die unterschiedlichen Stimmen und Tonlagen gleichsam das Porträt einer lebendigen Gemeinschaft.

No authors available.

Karin Engelkamp

Karin Engelkamp (Hrsg.)

www.textengel.ch; Lektorin, Korrektorin, Texterin, Journalistin und Autorin

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.