Wortfisch

Wortfisch

Dunkle Lyrik

Siegfried Schilling

Paperback

68 Seiten

ISBN-13: 9783752850925

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 07.05.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 10.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Schriftsteller Siegfried Schilling legt mit "Wortfisch" einen Lyrik-Band vor, der angefüllt ist mit dunklen, apokalyptischen Visionen. Nur selten findet sich ein Gedicht, das, wenn auch nur entfernt, Hoffnung macht. Die Gedichte des Autors sind Ausfluss seiner pessimistischen Weltsicht: Er sieht die Menschheit erst am Anfang ihrer Entwicklung, eine Entwicklung, die morgen schon abrupt enden könnte. Haben wir eine Zukunft? Schilling glaubt es nicht und sieht täglich in Abgründe: So, wie wir sind, können wir nicht überleben.
Siegfried Schilling

Siegfried Schilling

Der aus der Elbmetropole Glückstadt/Schleswig-Holstein gebürtige Schriftsteller Siegfried Schilling verfasst Romane, Erzählungen, Satiren und Gedichte sowie Sketch-Comedy-Serien. Als junger Mann hatte er Kontakt zu dem Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass, der ihm großes Talent bescheinigte. In späteren Jahren wirkte Schilling für die Comedy-Produktion "Die Wochenshow" mit. Deren Anchor-Man Ingolf Lück entdeckte den Autor und sah sich in seinen Erwartungen nicht enttäuscht: Schillings Sketche liefen mit großem Erfolg und lösten Begeisterung bei den Fernsehzuschauern aus. Der Autor lebt in Elmshorn bei Hamburg.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.