Wunderbuch - Drei Bände in einem Band

Wunderbuch - Drei Bände in einem Band

Johann August Apel, Friedrich Laun, Friedrich de la Motte-Fouqué, Karl Borromäus von Miltitz

Paperback

380 Seiten

ISBN-13: 9783746095448

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.05.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 27.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das "Wunderbuch", Nachfolgewerk des berühmten "Gespensterbuchs" von Johann August Apel und Friedrich Laun, enthält eine Fülle erlesener literarischer Kost in Form von schaurigen und nachdenklichen Geschichten und Gedichten der Schwarzen Romantik.

Wunderbuch. 1. Band.
Der Hecketaler. (F. Laun)
Der Liebesschwur. (F. Laun)
Die Ruine von Paulinzell. (J. A. Apel)
Die Hausehre. (F. Laun)
Die Schuhe auf den Stangen. (J. A. Apel)
Legende. (F. Laun)
Das silberne Fräulein. (J. A. Apel)

Wunderbuch. 2. Band.
Swanehild. (F. Laun)
Der Schutzgeist. Anekdote. (J. A. Apel)
Die Wachsfigur. (F. Laun)
Blendwerke. (F. Laun)
Das Meerfräulein. (F. Laun)
Der Mönch. (F. Laun)
Der rote Faden. (F. Laun)
Der Lügenstein. (F. Laun)

Wunderbuch 3. Band.
Die drei Templer. (F. d. l. Motte-Fouqué)
Der Liebesring. (F. Laun)
Die Jungfrau des Pöhlberges. (F. Laun)
Der Bergmönch. (K. B. v. Miltitz)
Die Fräulein vom See. (F. Laun)
Muhme Bleich. (K. B. v. Miltitz)
Friedbert. (K. B. v. Miltitz)
Altmeister Ehrenfried und seine Familie. (F. d. l. Motte-Fouqué)
Johann August Apel

Johann August Apel

Friedrich Laun

Friedrich Laun

Friedrich de la Motte-Fouqué

Friedrich de la Motte-Fouqué

Karl Borromäus von Miltitz

Karl Borromäus von Miltitz

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.