Yin und Yang richtig verstehen

Yin und Yang richtig verstehen

Anregungen für ein ausgeglichenes und glückliches Leben

Werner Krieger

ePUB

824,8 KB

DRM: kein Kopierschutz

ISBN-13: 9783739295534

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 03.09.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
CHF 6.50

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Obwohl sicher die Begriffe Yin und Yang allgemein bekannt sein dürften, sind die meisten Menschen noch weit davon entfernt, ihre wirkliche Bedeutung zu kennen. Eine Gesellschaft, die sich auf die Prinzipien von Yin und Yang aufbauen würde, wäre sehr verschieden von unserer modernen westlichen Welt.
Das Verstehen von Yin und Yang kann jedoch auch unser privates Leben und insbesondere auch die Beziehungen zwischen Mann und Frau grundlegend verändern. Hintergründe für die vielen gescheiterten Partnerschaften werden in diesem Buch aufgedeckt und Lösungswege aufgezeigt.
Es wird jedoch auch eindringlich darauf hin gewiesen, wie in unserer Gesellschaft das Gleichgewicht von Yin und Yang gestört ist und deshalb die Technik, der Intellekt, der Materialismus, der Egoismus und der übertriebene Individualismus unser Leben bestimmt und unsere Gesellschaft in eine sehr gefährliche Situation gebracht hat. Nur wenn wir lernen, uns von der Übermacht von Yang zu befreien, werden wir noch eine Zukunft haben!
Wer Kritik an der christlichen Prägung unserer Gesellschaft nicht verträgt oder nichts davon hören will, der sollte dieses Buch besser nicht lesen. Wer jedoch offen sein kann für nötige Änderungen und für neue Einsichten, für diese Leserinnen und Leser wird das Buch eine große Hilfe sein. Es ist einfach und leicht verständlich geschrieben, sodass es ein sehr brauchbares Sachbuch für Jedermann sein wird. Wie der Untertitel sagt, wird es viele Anregungen bieten, wie wir sowohl unsere igeneZukunft, sowie auch die Zukunft der westlichen Welt besser gestalten könnten.
Werner Krieger

Werner Krieger

Werner Krieger ist 1938 in Regensburg geboren. Seit 1989 lebt er mit seiner Frau in Neuseeland. Erst hier begann er, schriftstellerisch tätig zu werden. In Deutschland war er Leiter einer Institution zur Eingliederung behinderter Menschen. In Neuseeland verwirklichte er einen Herzenswunsch und betrieb eine biologische Zitrusplantage. Mit 65 Jahren ging er in Rente und widmete sich von nun an mehr seiner schriftstellerischen Arbeit.
Er schrieb drei Sachbücher: ″Yin und Jang richtig verstehen″ - ″Das astronomische Horoskop″ - ″Besteht Materie ewig?″
Die späteren Bücher sind Romane, Novellen und Kurzgeschichten. Einige davon sind mystische und fantastische Geschichten, andere handeln von Liebe und menschlichen Schicksalen. Seine Lieblingsromane sind: ″Ein keltischer Traum″ - ″Die Tochter der Wildkatze″ und seine beiden letzten Bücher: ″Bis der Tod uns scheidet″ und ″Eine Kriegsliebe″.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.