Zwei Himmel nah

Zwei Himmel nah

Irish Magic of love

Eva Maria Brasseur

Paperback

124 Seiten

ISBN-13: 9783748192633

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 31.07.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 35.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Was fühlt eine Frau die liebt? Was sind ihre Vorstellungen, Träume, Sehnsüchte? Die Antwort sind 12.000 Worte über die
Liebe, eine liebverrückte Fiktion. Im Blick die Schönheit der irischen Küste, die Klippen, die Strände, das Meer, das Grün der Insel. Eine überwältigende Kulisse für die Liebe. Was löst es aus, wenn Magie und Mystik Hand in Hand mit der Sehnsucht gehen, die Gefühle gross und mächtig sind? In poetisch kleinen Geschichten und freier Lyrik wird von Leidenschaft, Lust, Verlangen und Vermissen erzählt. Romantisch und erotisch, mal zart, mal wild - aufregend Haut an Haut. Emotionen pur! Kopfkino garantiert. So liebt eine Frau, so empfindet eine Frau - immer zwei Himmel nah!
Lass dich von Sinnlichkeit umarmen und lieben. Ein Buch das den Wunsch weckt: "Ich will auch - Irish Magic of Love".
Die Fotos sind künstlerisch gestaltet.
Eva Maria Brasseur

Eva Maria Brasseur

Autorenvorstellung

Meine Hände
Sie sind Meister im Geben und Nehmen, machen Fantasien greifbar. Wie das ebenso ist mit Händen in denen Geschichten aus Jahrzehnten liegen. Sie sind gefüllt mit Erfahrungen, Geheimnissen und Wundern. Sichtbar für Jeden der hinschauen mag.
Diese Hände fühlen.
Diese Hände lieben.
Diese Hände sind die Überbringer meiner Gedanken.
Diese Hände sind authentisch, so wie die Worte, die sie schreiben.

Irland hat mich wieder zum Buch gebracht. Nach über 30 Jahren leben und arbeiten in Südeuropa und Afrika habe ich meine "Textschmiede" in einem Cottage nahe dem Belfast Lough, gefunden, bin angekommen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.