Zwei Sommer in der Mongolei

Zwei Sommer in der Mongolei

Rentner auf Reisen

Klaus-P. Wagner

Band 2 von 5 in dieser Reihe

ePUB

17,5 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783741250514

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.09.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
CHF 3.00

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Mongolei ist für den "Normaltouristen" ein eher abgelegenes Reiseziel. Früher war die die Organisation einer solchen Reise ohne Unterstützung eines Reisebüros nicht ganz einfach. Heute erwirbt man via Internet ein Flugticket nach Ulan Bator, reserviert auf dem selben Weg ein Hotelbett und lässt sich vom Flughafen in die Stadt fahren. Allerdings geht es ab diesem Punkt am besten über persönliche Kontakte weiter oder mit Hilfe eines örtlichen Reisebüros.
Wir hatten zu dieser zweiten Reise im Land der Winde einen guten Bekannten, der uns bei der Vorbereitung und Durchführung der Mongoleifahrt unterstützte. Für den zweiten Sommer der Reise nahmen wir die Hilfe eines Reiseveranstalters aus Ulan Bator in Anspruch.
Das Unternehmen hielt viele Überraschungen für uns bereit. Unsere ziemlich rudimentären Kenntnisse der mongolischen Sprache sorgten für manchen Lacher, waren aber oft hilfreich. Von all dem wird hier berichtet. Das Buch soll aber auch Mut machen, sich selbst im fortgeschrittenen Alter auf Unwägbares einzulassen.
Klaus-P. Wagner

Klaus-P. Wagner

Es ist das dritte als eBook erschienene Kinderbuch des Verfassers. Nach allerhand kurzen Geschichten zu unterschiedlichen Tieren (Ein ganz normaler Esel), kam eine Erzählung über den Freiheitsdrang eines Esels hinzu (Ein Esel auf Achse). Jetzt ist der Wolf an der Reihe.

Klaus-P. Wagner ist Vater dreier inzwischen erwachsenen Söhne, und hat 4 Enkel, von denen zwei seine Geschichten schon selbst lesen können.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.