Alienus

Alienus

Operation Endogen

Christoph Ernst Theo Muhr

Paperback

300 Seiten

ISBN-13: 9783734736711

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 09.12.2014

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 14.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Künstlicher Hass treibt die Menschheit in ihr Verderben.

Schon seit Monaten wird das beschauliche Städtchen Jamestown von einer grausamen Mordserie heimgesucht. Jegliche Ermittlungen sind bisher im Sand verlaufen. Doch als sich der junge ehrgeizige Detektiv Burton mit seinem Kollegen und Mentor Detektiv Klarsen hinter den Fall klemmt, offenbart sich langsam aber sicher, dass sich ein gefährliches System dahinter verbirgt, welches sich nicht nur auf Jamestown beschränkt ...

Währenddessen versucht sich der Schulabbrecher Matthew als Regisseur zu behaupten. Gemeinsam mit seinen langjährigen Freunden verfilmt er in einer verlassenen Villa ein selbst geschriebenes Drehbuch. Seiner Schwester Kathy ist nicht wohl bei der Sache, sie ahnt die Gefahr, doch Matthew ignoriert sie. Alles woran er denken kann, ist seine potentielle Karriere. Ein fataler Fehler ...

Als sich schließlich die Ereignisse überschlagen und Mary, eine Freundin, spurlos verschwindet, verstrickt sich Jayden, Matthews bester Freund, in immer mehr Widersprüche. Hat ausgerechnet er etwas mit den furchtbaren Morden zu tun?
Christoph Ernst Theo Muhr

Christoph Ernst Theo Muhr

Christoph E. T. Muhr liebte es schon immer, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Doch wirklich bewusst, wurde es ihm erst viele Jahre später. Als er sich eines Sommers mit zwei Freunden langweilte, fingen sie an, Szenen aus einem am Vortag gesehenen Film nachzudrehen. Dies machte ihm so viel Spaß, dass er sich noch am selben Tag einen Block und einen Stift zur Hand nahm und damit begann ein eigenes Drehbuch zu schreiben.

Einige Wochen später war das Drehbuch zu ‚Isabel the Masutobuta‘ geboren, einer Horrorkomödie. Es folgten unzählige andere Projekte und er entschied sich dazu Filmregisseur zu werden. Doch die Abhängigkeit von Equipment und anderen Faktoren ( wie Produzenten und Budgets ) störte ihn gewaltig. Er wollte nicht in seiner Kreativität eingeschränkt sein. Und so sattelte er um.

Als Autor gibt es keine Grenzen für die Phantasie, keine Grenzen für die Umsetzbarkeit, was ihm sehr wichtig ist. 2014 war es so weit und er veröffentlichte sein Erstlingswerk ‚Alienus Operation Endogen‘ , welches auf einem seiner Drehbücher ‚The Resistance Origin‘ basiert.

Sie möchten dem Autor ein persönliches Feedback geben, oder weitere Informationen über zukünftige Projekte direkt aus erster Hand erfahren? Dann besuchen Sie ihn einfach auf seiner Homepage oder folgen ihm auf Facebook oder Twitter:

www.alienus-resistance.net
www.twitter.com/ChristophETMuhr
www.facebook.com/ChristophETMuhr

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.