alpha Centauri

alpha Centauri

Auf der Suche nach besiedelbaren Planeten

Fritz Reichert

Paperback

340 Seiten

ISBN-13: 9783831131297

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.08.2002

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 28.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dies ist ein Zukunftsroman, in dem Ergebnisse vorweggenommen, die etwa bis Mitte dieses Jahrhunderts nach Meinung seriöser Futurologen realisiert sein werden. Obwohl die Naturwissenschaften eine bedeutende Rolle spielen, ist der Roman leicht zu lesen, denn Liebe, Hass und Machtstreben gehören auch in diesem Jahrhundert zur Beschreibung von Menschen.
Der zentrale Ausgangspunkt dieses Romans ist die Aufhebung des Alterungsprozesses, den Futurologen bereits 1967 für das 21. Jahrhundert vorausgesagt haben. Als Folge erlebt die Erde eine Bevölkerungsexplosion ungeahnten Ausmaßes. Neben dem Bau von unterirdischen Mondstädten sieht sich eine Weltorganisation genötigt, nach besiedelbaren Planeten bei den nächsten Sternen, bei alpha Centauri, zu suchen.
Der Roman erinnert an die Zukunftsromane von Hans Dominick und Jules Verne und enthält ein umfangreiches Glossar über den Forschungsstand relevanter Gebiete.
Fritz Reichert

Fritz Reichert

Ich glaubte, eher ein schlechter als ein durchschnittlicher Schüler zu sein. Da wurde ich als 10-Jähriger wegen eines Aufsatzes belobigt, und meine Leistungen besserten sich im Fach Deutsch. Auch glaubte ich, für Mathematik und Naturwissenschaften nicht besonders begabt zu sein. Da unterrichtete mich ein Lehrer, der mir Freude und Spaß an diesen Fächern vermittelte. Also studierte ich Physik an der Universität in Frankfurt, wirkte mit in deren Studiobühne, gründete eine Privatschule, in der auf das Abitur vorbereitet wurde, und leitete zwei Volkshochschulen in Hessen. Daher bin ich überzeugt, dass auch Sie, verehrter Leser, und Sie, geschätzte Leserin, fähig sind, Freude auch an den angeblich so trockenen Naturwissenschaften zu gewinnen. Es bedarf nur der richtigen Art der Vermittlung, und dazu eignen sich insbesondere Zukunftsromane. Also schreibe ich, um Ihnen Vergnügen zu bereiten und Sie gleichzeitig zu informieren.

Website: http://www.planeten-alpha-centauri.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.