Chakren - Quellen des Selbst

Chakren - Quellen des Selbst

Ein westlicher Weg zur Entfaltung unserer Fähigkeiten - zur Stärkung unserer Gesundheit

Klaus G. Weber

Paperback

144 Seiten

ISBN-13: 9783739210612

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 02.03.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 17.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Chakren – aus westlicher Sicht interpretiert – eröffnen uns aufregende neue Möglichkeiten, unsere persönliche Entfaltung zu fördern, unsere Existenz auf allen Ebenen zu unterstützen und stärken. Behandlung körperlicher Beschwerden, von Stress und Traumafolgen, ein vertieftes Wahrnehmen und Annehmen der eigenen Person, das Entdecken unserer Entwicklungsmöglichkeiten, gelingende soziale Interaktionen, Anregungen für einen neuen Blick auf existenzielle Fragen - all das gehört zu den Chancen einer modernen Arbeit mit den Chakren. Physik, Psychosomatik und Neuropsychoimmunologie standen Pate für diese neue Sichtweise, die widerspruchsfrei Erfahrung mit naturwissenschaftlichem Denken vereint.
Klaus G. Weber

Klaus G. Weber

Dr. med. Klaus G. Weber, Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Homöopathie ist ärztlicher Leiter des Deutschen Instituts für Ortho-Bionomy®, Ausbilder für Ortho-Bionomy® und Autor vieler Fachartikel und Bücher.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.