Der Weg zu Wohlstand und Reichtum

Der Weg zu Wohlstand und Reichtum

Goldene Regeln für den Aufbau einer selbstständigen Existenz

P. T. Barnum , Klaus-Dieter Sedlacek (Hrsg.)

Band 4 von 4 in dieser Reihe

Paperback

64 Seiten

ISBN-13: 9783749496440

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.10.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 14.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Weg zum Reichtum ist, wie einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten sagt, "so klar wie der Weg zur Mühle". Es besteht einfach darin, weniger auszugeben, als wir verdienen; das scheint ein sehr einfaches Problem zu sein.
Wahre Wirtschaft wird dennoch oft falsch verstanden, und die Menschen gehen durchs Leben, ohne richtig zu verstehen, was dieses Prinzip ausmacht. Es gibt Menschen, die denken, dass die Wirtschaft darin besteht, Käsestückchen und Kerzenstummel zu sparen, zwei Pence von der Rechnung der Waschfrau abzuschneiden und alle möglichen kleinen, gemeinen und schmutzigen Dinge zu tun. Wirtschaft ist keine Gemeinheit.
Was wahre Wirtschaft in Wirklichkeit ist, darüber schreibt der berühmte Schausteller und Politiker P. T. Barnum in diesem Buch und stellt die heute immer noch gültigen Regeln auf, deren Befolgung zu Wohlstand und Reichtum führen.
P. T. Barnum

P. T. Barnum

Der US-amerikanische Zirkuspionier und Politiker Phineas Taylor Barnum begann seine Lehrzeit in kleinen Einzelhandelsgeschäften im Bundesstaat Connecticut. Schon als junger Mann führte er einen kleinen Laden in seiner Heimatstadt, verkaufte Lotterielose in mehreren Annahmestellen und gründete eine Zeitung. Nach seiner Heirat und dem Umzug nach New York wechselte er ins Schaustellergewerbe. Er stiftete viel Geld für verschiedene Forschungseinrichtungen, engagierte sich als Politiker im Kampf gegen die Sklaverei und gegen den Alkoholismus. Dem Tufts College in Medford, Massachusetts, stiftete er das Barnum Museum of Natural History.

Klaus-Dieter Sedlacek

Klaus-Dieter Sedlacek (Hrsg.)

Der Herausgeber Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen 'Wissenschaftliche Bibliothek' und 'Wissen gemeinverständlich'.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.