Die Entwicklung einer Balanced Scorecard für eine Non-Profit-Organisation:

Die Entwicklung einer Balanced Scorecard für eine Non-Profit-Organisation:

Am Beispiel des Deutschen Tennis Bundes e. V.

Christian Vinck , Jörn Littkemann (Hrsg.)

Hardcover

356 Seiten

ISBN-13: 9783837099096

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.08.2009

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 53.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Diese wirtschaftwissenschaftliche Dissertation beschreibt den Entwicklungsprozess einer Balanced Scorecard (BSC) für eine Non-Profit-Organisation (NPO) am Beispiel des Deutschen Tennis Bundes e. V.
Insbesondere wird dabei intensiv der vorgeschaltete Strategieentwicklungsprozess dargestellt, der im Rahmen der Organisationsanalyse eine explorative empirische Untersuchung beinhaltet. Die daraus entwickelte BSC für den Deutschen Tennis Bund e. V. gibt Aufschluss darüber, welche Modifikationen im Vergleich zum Grundmodell des BSC-Konzeptes notwendig sind, um einer NPO eine effektives und effizientes Management- und Controllingsystem zur Verfügung zu stellen.
Christian Vinck

Christian Vinck

Christian Vinck ist aktuell als Prokurist und Berater bei einem Multi-Family office tätig und promovierte zeitgleich an der FernUniversität in Hagen. Vor dieser Zeit war er viele Jahre als Profisportler tätig und vertritt seit dem Jahre 2000 als gewählter Aktivensprecher die Interessen der deutschen Tennisspieler.

Jörn Littkemann

Jörn Littkemann (Hrsg.)

Univ.-Professor Dr. Jörn Littkemann
Inhaber des Lehrstuhls für ABWL, insbesondere Unternehmensrechnung und Controlling, an der FernUniversität in Hagen

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.