Ewiges Leben?

Ewiges Leben?

... und andere gelegntlich gestellte Fragen

Martin Heyden

Paperback

220 Seiten

ISBN-13: 9783981859256

Verlag: Irene Heyden Verlag

Erscheinungsdatum: 27.08.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 22.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Sie fragen sich, ob dieses Leben wirklich alles ist, trauern gerade oder werden gar selbst mit Ihrer eigenen Sterblichkeit konfrontiert?

Vielleicht hinterfragen Sie aber auch einfach nur unsere ach so rationale Welt oder sind auf der Suche nach dem Sinn unseres Daseins?

Im neuem Buch von Martin Heyden finden Sie schlüssige und leicht nachvollziehbare Antworten zu einem Thema, das in unserer Gesellschaft nur zu gerne verdrängt wird: der Tod und die Frage nach einem möglichen Danach.

Gehen Sie mit dem Autor auf eine faszinierende Entdeckungsreise und lesen Sie Antworten zu Fragen, von denen Sie vielleicht noch nicht einmal wussten, dass Sie sie haben.

Dieses Buch wird Ihnen anhand von vielen spannenden Fragestellungen schlüssig aufzeigen, dass der Tod keinesfalls das Ende ist, sondern vielmehr ein Anfang.
Martin Heyden

Martin Heyden

Nach einer Nahtoderfahrung vor nunmehr fast acht Jahren begab sich der Autor auf die Suche nach dem Sinn unserer Existenz. Die daraus entstandenen Bücher sind die Zusammenfassung seiner Erkenntnisse und Einsichten und skizzieren ein in sich schlüssiges Weltbild, das die Natur-, Geistes- und Grenzwissenschaften, die alten und neuen Religionen sowie den Schamanismus und den Spiritismus zusammenführt.

Martin Heyden, geboren 1967, war als Datenbankprogrammierer und Systemtechniker tätig. Seit einigen Jahren geht er seiner Passion als Schriftsteller und Buchautor nach. Er lebt mit seiner Frau in der Nähe von Aachen, zusammen haben sie zwei erwachsene Söhne.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.