Gesammelte Schriften Bd. 3.1

Gesammelte Schriften Bd. 3.1

Schriften zur Sozialpädagogik 1

Hans Furrer

Schule & Lernen

Hardcover

252 Seiten

ISBN-13: 9783756232420

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 29.06.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 46.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Der Band 3.1 der Gesammelten Schriften enthält grundsätzliche Werke zur Sozialpädagogik, insbesondere zur Heimerziehung und zur Volksbildung.
Er umfasst das Buch 'Mut zur Utopie', einer umfassenden Darstellung des Wirkens von A.S. Makarenko, eingebettet in die politischen, ideologischen und sozialen Verhältnisse seiner Zeit.
Weiter ist ein Vergleich dreier 'sozialpädagogischer Lehrstücke' in Stans (Schweiz), Poltawa (Ukraine) und Solomona (Eritrea) abgedruckt.
Unter dem Titel 'Volksbildung und Erwachsenenbildung an der Schwelle zur Moderne' wurden sechs Aufsätze übernommen, die anlässlich des 'bicentenaire' der Französischen Revolution in der Schweizerischen Lehrerzeitung erschienen sind.
Hans Furrer

Hans Furrer

Hans Furrer (1946) hat sich - neben seiner Tätigkeit als Sonderpädagoge und Erwachsenenbildner - in den Jahren 1987 - 1991 auch mit sozialpädagogischen Themen auseinandergesetzt, Insbesondere mit der Pädagogik von A.S. Makarenko.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite