Handbuch Klima und Klima-Änderungen

Handbuch Klima und Klima-Änderungen

Allgemeine Klimalehre

Dr. Julius Hann

Band 24 von 26 in dieser Reihe

Paperback

412 Seiten

ISBN-13: 9783755736103

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.11.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 35.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Allgemeine Klimalehre erforscht und lehrt die Gesetzmäßigkeiten des Klimas, also des durchschnittlichen Zustandes der Atmosphäre an einem Ort sowie der darin wirksamen Prozesse. Klimatologische Erkenntnisse ergeben sich aus der langfristigen Beobachtung und Modellierung der Einflussfaktoren. Dieses Werk besteht aus sechs verschiedenen Büchern zu dem Thema, wobei das sechste und wichtigste Klimaänderungen thematisiert.
Gerade in der aktuellen Diskussion über den Klimawandel und seine Einflussfaktoren benötigt man exaktes Wissen. Denn nur, wenn man weiß, wie das Klima überhaupt zustande kommt, kann man fundiert mitreden. Es ist ein Buch, nicht nur für Studierende der Meteorologie, sondern für alle, die fundiert mitreden wollen bei der aktuellen gesellschaftlichen Diskussion über den Klimawandel. Ein Buch, das geschrieben wurde von dem Begründer der modernen Meteorologie.
Dr. Julius Hann

Dr. Julius Hann

Julius Ferdinand von Hann (1839-1921) gilt als Begründer der modernen Meteorologie. Hann habilitierte sich an der Universität Wien und wurde zum außerordentlichen Professor für physikalische Geographie ernannt. Er war Mitglied der ältesten dauerhaft existierende naturforschende Akademie der Welt der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina und erhielt deren Cothenius-Medaille.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite