How to deal with a stalker

How to deal with a stalker

…and other assaults on person or property

Michael Marcovici

Paperback

212 Seiten

ISBN-13: 9783735737847

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.06.2014

Sprache: Englisch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 25.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Stalking is an increasingly prevalent and disturbing problem in today’s society, made worse and more frightening by the internet and the increasing amount of legal and illegal surveillance that is happening. Cyberstalking has become such a problem that it has had to be enshrined in law as a distinct crime. It is, therefore, important that potential innocent victims are able to spot the signs that they are being, or about to be, stalked, what to do to prevent and dissuade the stalker and what rights and resort they have against the perpetrators. This compilation covers all this as well as looking at self-defence as a means of protection – and its legal implications and the increasingly relevant issue of surveillance and ‘gang stalking.’ You have the right to protection– and informing yourself is the first step in this process.
Michael Marcovici

Michael Marcovici

Michael Marcovici (*1969 in Wien) ist ein österreichischer Künstler und Unternehmer. Seine Werke befassen sich mit Wirtschaft, Technik, Domains, Soziologie und Politik. Seine ersten unternehmerischen Tätigkeiten nahm Marcovici noch während der Schulzeit auf aus rechtlichen Gründen mussten seine Eltern ihn hierbei für volljährig erklären. Bis zu seinem ersten großen wirtschaftlichen Erfolg arbeitete er hauptsächlich als Verleger von Magazinen. Er ist auch der Gründer des Austria Börsenbrief und des Street Fashion Magazines. Von 1999 bis 2005 war er ebay powerseller, 2004 und 2005 der Umsatzstärkste Verkäufer weltweit. Ab 2006 war er im Handel mit Domains tätig und leitete von 2010 bis heute einen Investmentfonds der in Domainen und Kryptowährungen investiert. Bereits seit 1998 verfolgt Michael auch eine Karriere als Künstler, dies ist sein erster Roman.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.