Hunsrück 62

Hunsrück 62

Dieter Leonhard

ePUB

1,6 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783755786498

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.11.2021

Sprache: Deutsch

CHF 7.00

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Hunsrück 62
Dorfgeschichten vom Hunsrück mit 26 Momentaufnahmen
Eine Spurensuche mit Fundstücken

Das Buch enthält eine Sammlung von Fundstücken mit autobiografischen Erinnerungen aus meinem Heimatdorf im Hunsrück aus der Mitte des 20. Jahrhunderts.
Im Mittelpunkt der Entdeckungen stehen mein Geburtsort mit seiner nahen Umgebung und die darin allgemein vorherrschende kleinbäuerliche Landwirtschaft in der Zeit des Wiederaufbaus nach dem Zweiten Weltkrieg. Es liegt mir daran, in meinen Fundstücken die damals handelnden Charaktere und Personen in unser aller Erinnerungen wieder aufleben zu lassen, und dem Leser ihre soziale und gesellschaftliche Eingebundenheit in die ehemaligen Strukturen der dörflichen Gemeinschaft gegenwärtig zu machen.

Das Buch erscheint im Format 12 mal 19 cm als Paperback und umfasst ca. 280 Seiten.
Die darin enthaltenen insgesamt 26 Texte und Gedichte hat meine Tochter teilweise mit kleinen, kontextbezogenen Grafiken künstlerisch ausgeschmückt.

Der erste Teil besteht aus in sich abgeschlossenen, jedoch mit gegenseitigen Bezügen ausgestatteten autobiografischen Geschichten im Prosa-Format.
Der zweite Teil enthält Beobachtungen und Gedanken in lyrischer Form.

Das Buch erscheint im Self Publishing Verlag Book on Demand.
Das Cover zeigt auf der Vorderseite die erzählende Person in der behandelten Zeit.
Die Rückseite enthält neben einem Kurzporträt und Konterfei des Autors die ISBN und den Barcode, sowie den empfohlenen Laden-VK-Preis.
Der Band wird nach seinem Erscheinen in allen Buchläden bestellbar sein.

Autor:  Dieter Leonhard
Cover:  Axel Leonhard
Grafiken:  Ute Reinbeck
Dieter Leonhard

Dieter Leonhard

Dieter Leonhard, Jahrgang 1945, im Hunsrück geboren und aufgewachsen, lebt schon seit vielen Jahren im schönen Landkreis Ostholstein an der Ostsee. Sein erster Band aus dem Jahr 2020 mit dem Titel

Dorfgeschichten vom Hunsrück
für Plattschwätzer und sonstige Menschen

zeigt die fortwährende Verbundenheit des Autors mit Land und Leuten seiner Herkunftsregion.
Mit den sprachlichen Mitteln seiner angeborenen Mundart begab er sich damit auf Spurensuche in die Mittelgebirgslandschaft der hunsrücker Heimat zwischen Rhein, Mosel, Nahe und Saar.

Der hier vorliegende zweite Band präsentiert den sonstigen Menschen nach dem einleitenden Flug über mein Dorf ausführlich und auf amüsante Weise die besten Fundstücke aus den Beobachtungen und Erinnerungen in Prosa und in Lyrik.

Die 26 Geschichten und Gedichte führen den interessierten Leser zurück und vermitteln ihm Eindrücke aus dem Familienleben und dem gesellschaftlichen Dasein im Mittelhunsrück aus einer Zeit in der
Deutschland in vier Besatzungszonen eingeteilt war
es Lebensmittelkarten gab
die Arbeitswoche 6 Tage hatte
die Kinder mit 14 Jahren erwachsen waren
die Mädchen Zöpfe und die Buben Lederhosen trugen
im Winter Eisblumen am Fenster blühten
Opa die Rente bar bei der Post abholte
die Raucher auf der Straße Kippen sammelten
der US-Dollar 4,20 DM und eine Kugel Eis 10 Pf. kosteten

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite