Maier läuft und läuft!

Maier läuft und läuft!

Höhen und Tiefen eines Läufers

Klaus Maier

Paperback

100 Seiten

ISBN-13: 9783746089300

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 09.03.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 11.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dieses Buch ist die Fortsetzung von Band 1: "Maier läuft! Erfahrungsbericht eines Laufanfängers". In diesem schilderte ich, was ich Neues, Lustiges und Lehrreiches zu Beginn des Laufens erlebt hatte. In Band 2 "Maier läuft und läuft! Höhen und Tiefen eines Läufers" gehe ich auf die Tiefs ein, die ich nach Band 1 durchmachen musste. Ich schildere, wie ich da wieder herauskam, und berichte von weiteren sportlichen Aktivitäten wie Triathlon und Eisschwimmen. Natürlich erzähle ich auch wieder von einzelnen Läufen und lustigen Erlebnissen. Als Fazit dieses Buches stehen die Sätze: "Das Laufen war und ist, wie wenn man einen Reset-Knopf drückt. Aufgestauter Stress, schlechte Laune, Zorn, Groll, Sorgen, Zweifel, Niedergeschlagenheit und Sonstiges verfliegen nicht nur; das regelmäßige Laufen sorgt auch dafür, dass ich generell weniger anfällig für diese Missstimmungen bin. Ich bin ausgeglichener und konzentriere mich mehr auf das, was mir wirklich wichtig ist."
Klaus Maier

Klaus Maier

Klaus Maier, geboren 1967, studiert zuerst erfolglos Latein und Mathematik für das Lehramt an Gymnasien. Ein Studium für die Beamtenlaufbahn im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst schließt er als Diplom-Verwaltungswirt ab. Nach anfänglicher Arbeitslosigkeit arbeitet er als Angestellter und Metallarbeiter, bis er Verwaltungsleiter im gehobenen Dienst wird. Er ist Musiker, Mathematik- und Physikfan, Sportler, vielfältig interessiert und spielt die meiste Zeit Volleyball, bis er zufällig zum Laufen kommt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.