Mein Name ist Max
Bestseller

Mein Name ist Max

Eine verlorene Kindheit nach wahren Begebenheiten

Sascha Michael Campi

Gesellschaft, Politik & Medien

ePUB

581,0 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783754389836

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.05.2022

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
CHF 10.00

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Max litt für mehrere Jahre an einer sozialen Phobie. Während seiner Schulzeit wurde er massiv gemobbt, bis hin zu gewürgt werden. Sein einziger Ankerpunkt waren seine Eltern, doch von denen wollte ihn die Kesb mit allen Mitteln wegnehmen. Für beinahe zwei Jahre musste Max ins Kinderheim, den Grund kann er bis heute nicht nachvollziehen. Der Buchautor Sascha Michael Campi hat das Leben von Max spannend dokumentiert.
Sascha Michael Campi

Sascha Michael Campi

Sascha Michael Campi, geb. 1986. Als Unternehmer, Krimiautor und Kolumnist, spezialisiert auf die Themen «Crime & Art», im In- und Ausland tätig. Mitglied des Berner Schriftstellerinnen und Schriftsteller Vereins und bei Krimi Schweiz, dem Verein für Schweizer Kriminalliteratur, sowie im Syndikat, dem Verein für deutschsprachige Kriminalliteratur.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite