Ohrringe sind unvergänglich

Ohrringe sind unvergänglich

Versuch der Deutung eines uralten Schmuckbedürfnisses

Rolf B. Theuring

Paperback

76 Seiten

ISBN-13: 9783844853353

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.12.2011

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 10.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Brauch, Ohrringe zu tragen, besteht seit Jahrtausenden. Der Ohrring ist zum Kulturgut geworden. Nicht jeder trägt Ohrringe. Doch die Frauen, die gern Ohrringe tragen möchten, erfüllen sich diesen Wunsch meist in jungen Jahren, sofern sie nicht schon als Kinder Ohrringe getragen haben. Warum hat sich diese Tradition über unzählige Generationen erhalten und warum wird sie heute genauso gepflegt wie in längst vergangenen Zeiten? Der Autor versucht dieses Phänomen zu deuten, indem er die Beweggründe hinterfragt, die dem Ohrring eine emotionale Zuneigung bewahren und ihn unvergänglich machen.
Rolf  B. Theuring

Rolf B. Theuring

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.