unvertonte gedanken

unvertonte gedanken

christina k. noyce

Paperback

180 Seiten

ISBN-13: 9783837011241

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.04.2008

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 14.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Unvertonte Gedanken beschreiben eine Suche, auf der wir uns alle von Zeit zu Zeit befinden - die Suche nach uns selbst. Die hier gesammelten Songtexte, Gedichte und Gedanken regen an zum Weinen, Lachen, Schreien, Schmunzeln und vor allem zum Nachdenken. Sie sind auf den ersten Blick voll von Hoffnungslosigkeit und Trauer, doch lassen sie zum Schluss immer einen Hoffnungsschimmer aufleuchten oder zeigen die Ironie des Lebens. Den Großteil ihrer Texte schrieb die Autorin während zahlreicher Aufenthalte in Prag und Griechenland.

christina k. noyce

christina k. noyce

wurde 1975 in Niederösterreich geboren und lebt seit etwa zehn Jahren in Wien, wo sie Alte Geschichte an der Universität Wien studiert und im Buchhandel arbeitet. Seit über 15 Jahren bringt sie ihre Eindrücke von Begegnungen, zwischenmenschlichen Beziehungen und vor allem Gefühlen zu Papier, die ambivalenter nicht sein könnten.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.